CBD Öl für Pferde| CBD Öle werden seit kurzer Zeit viel von Menschen benutzt. Die positiven Wirkungen von CBD Öl werden auch bei Tieren festgestellt. Aus diesem Grund wird das Öl zunehmend für Tiere verwendet. In diesem Blog werden wir hauptsächlich die Auswirkungen von Hanföl auf Pferde hervorheben. Lesen Sie alles über die Auswirkungen von CBD Öl auf Pferde, bei welchen Problemen Sie das Öl für Ihr Pferd benutzen können, und wie Sie Ihrem Pferd Öl geben können.

Wobei benutzt man CBD Öl für Pferde?

Das CBD Öl wird aus der Hanfpflanze gewonnen und ist völlig natürlich. Die Hanföle enthalten Cannabinoiden. Cannabinoiden sorgen dafür dass das Ungleichgewicht im Körper eines Pferdes wieder ins Gleichgewicht kommt.

Die Cannabinoide sorgen unter anderem dafür, dass das Nervensystem bei Spannung die nötige Ruhe bekommt. Dies wirkt sich auf den Rest des Körpers aus, zum Beispiel um sich von körperlichen oder geistigen Problemen zu erholen. Dazu sorgt diese Substanz dafür, dass das Immunsystem, die motorischen Fähigkeiten, der Blutdruck, der Appetit, die Verdauung und die Stimmung unterstützt werden.

Pferd im Walt

CBD Öl unterstützt auch körperliche Probleme wie Arthrose, Bein- / Hufinfektionen, hält das Pferd fit und vital und unterstützt das Pferd mit PPID. Das Equine Cushing Syndrom (ECS), auch Pituitary Pars Intermedia Dysfunction (PPID) genannt, ist die häufigste Hormonstörung bei Pferden. die sich in einer Vielzahl von Symptomen wie langem lockigem Haar, Muskelschwund, wiederkehrenden Infektionen und Hufbeschränkung äußert. Da die Lebensqualität des Pferdes dadurch stark beeinträchtigt wird, ist es wichtig, die PPID rechtzeitig zu ermitteln und zu behandeln. CBD kann dazu sehr gut helfen. Darüber hinaus wirkt CBD entzündungshemmend und schmerzlindernd.

Kann mein Pferd von CBD High werden?

Alle unsere CBD Produkte werden auf völlig natürlicher Basis hergestellt und enthalten nur einen THC Gehalt von weniger als <0,04%. Das gilt also auch für das CBD Öl für Pferde. THC ist die Substanz, die dafür sorgt dass Menschen oder Tiere einen psychoactieve Erfahrung haben. Also, von THC kann man High werden. Der Inhalt unserer Produkte ist aber so gut wie nicht anwesend, wodurch Ihr Pferd keine psychoaktive Wirkung hat und daher durch CBD nicht High werden kann.

CBD Öl für Pferde verwenden

Das CBD Öl das wir für Pferde produziert haben, hat einen höheren CBD Pozentsatz. Weil das Pferd einen größeren Körper hat. Das CBD Öl für Pferde hat nämlich einen Prozentsatz von 10%. Die folgenden Fragen lauten: Wie viel Öl kann ich meinem Pferd gleichzeitig geben? Und wie gebe ich meinem Pferd das Öl?

Pferd Fütter

Das CBD Öl für Ihr Pferd dosieren

Wenn Sie gerade erst anfangen Ihrem Pferd CBD Öl zu geben, empfehlen wir, mit 1 bis 3 Tropfen Öl anzufangen. Bei Menschen kann das CBD Öl unter die Zunge getropft werden. Bei Pferden ist das nicht der einfachste Weg Ihr Pferd CBD Öl zu geben. Es ist daher einfacher das CBD Öl über das Futter Ihres Pferdes zu tropfen. Wenn Sie merken dass 1 bis 3 Tropfen Öl nicht ausreichen, können Sie jederzeit zusätzliche Tropfen hinzufügen. Wir empfehlen aber nicht mehr als 10 Tropfen pro Tag zu verwenden.

Lesen Sie auch unsere anderen Blogs über CBD Öle.