Was hilft gegen Migräne? Fast jeder kennt jemanden, der darunter leidet. Oder vielleicht suchen Sie für sich selbst ein Mittel gegen Migräne? Migräne führt zu Anfällen mit starken Kopfschmerzen, die jemanden unter Umständen tagelang völlig lähmen können. Gegen Migräne helfen nur Medikamente, doch auch die natürliche Wirkung von CBD kann die Schmerzen und Symptome bei Migräne erheblich lindern.

Was ist Migräne?

Migräne wird meist auf einer Seite des Kopfes verspürt und geht oft mit Übelkeit und Erbrechen einher. Oft sind Menschen während eines Migräneanfalls überempfindlich gegen Licht und Lärm und können sich nur in einem dunklen Raum bewegen. 

CBD Wirkung bei Migräne

CBD hat mehrere Eigenschaften, die die Migräne lindern können. Dazu gehören unter anderem:

  • schmerzstillend
  • beruhigend
  • wirkt gegen Übelkeit

CBD-Öl reguliert auf natürliche Weise die Schmerzreize in Ihrem Gehirn und sorgt dafür dass Sie diese weniger fühlen. Dadurch werden Schmerzen gedämmt und wird der Migräneanfall gelindert. CBD Tropfen machen nicht süchtig und sind auch nicht berauschend. Vor Nebenwirkungen müssen Sie also keine Angst haben. CBD entspannt die Muskeln, auch die im Kopf. Dadurch werden die starken Kopfschmerzen bei Migräne reduziert. CBD-Tropfen oder Kapseln können auch bei der Überempfindlichkeit gegen Licht und Lärm helfen, die Menschen oft während eines Migräneanfalls erleben. Die schnelle Abnahme des Serotoninspiegels im Gehirn verursacht oft Übelkeit und Erbrechen. CBD hat die Fähigkeit, das normale Niveau von Serotonin wiederherzustellen.

 

CBD bei verschiedenen Beschwerden und Symptomen

In unseren vorherigen Blogs können Sie mehr über die Anwendungsgebiete von CBD-Öl bei verschiedenen Beschwerden und Symptomen lesen. CBD hilft dabei, das Endocannabinoid-System des Körpers, kurz ECS, im Gleichgewicht zu halten. Wenn unser ECS im Gleichgewicht ist, fühlen wir uns gut und wohl. Das Schöne an CBD-Öl ist, dass der Körper die Cannabinoide aus dem CBD als seine eigenen erkennt. Dadurch kann es schnell und effizient aufgenommen werden und wirkt sich positiv auf Körper und Geist aus.

Quellen:
MedicalNewsToday
Apotheke Adhoc